Category Archives: Allgemein

Zauberpflanzen Europas #2: Die Nachtschattengewächse


Der Sommer ist dem Winter gewichen, so wie auch der Tag unabänderlich der Nacht weichen muss. Passend dazu wird in diesem Teil der Artikelserie von ein paar halluzinogenen Vertreterinnen der Nachtschattengewächse berichtet. Es handelt sich hierbei um starke und symbolträchtige Zauberkräuter, die ihre enormen magischen Kräfte bereits durch ihr fremdartig schönes Äußeres all jenen offenbaren […]

Samhain Gebet und Ritual


Hallo an alle Leser, es ist viel passiert seit dem Sommer. Obwohl auf DruidFox alles still stand, habe ich einiges an Vorarbeit für die kommenden Beiträge geleistet. Nächsten Monat bekommt ihr Teil 2 der Artikelreihe über die Zauberpflanzen, sowie -der Jahreszeit entsprechend- einen Beitrag über heimische Pilze. Doch bis dahin habe ich für euch ein […]

Endlich (wirklich) online


Hallo liebe Leser, Leider hat sich der Start dieses Projektes hier länger gezogen als ursprünglich beabsichtigt. Die Wildniss hat mich mal wieder gerufen und ich habe verschiedene Orte wie das Heidentor, die Externsteine sowie verschiede Wälder besucht. Über Beltane und die Sommersonnwende werde ich vielleicht in gesonderten Artikeln noch detaillierter berichten. Jedenfalls haben mich meine […]

Zauberpflanzen Europas #1: Die Schlafförderlichen


Der Sommer ist nun in voller Blüte. Zeitlich passend hierzu startet eine Beitragsreihe zu den wildwachsenden Zauberpflanzen Mitteleuropas. Diese Beitragsreihe soll als Reiseführer verstanden werden, und ist dazu gedacht Interessierten ein paar Anhaltspunkte zur magischen und pharmakologischen Nutzung dieser heimischen Pflanzen geben. Als Zauberpflanzen werden in dieser Beitragsreihe solche Pflanzen verstanden die einen psychoktiven, bzw. […]

HC SVNT DRACONES


Hallo werte Besucher, dies ist der erste Eintrag auf diesem Blog. Wie der Narr im Tarot de Marseille, so beginne ich auch eine Reise ins Unbekannte. Gebissen vom ‚Hund der Intuition‘ und hoffentlich mit dem Glück der Narren und der Verliebten.1)danke Margarita de Angulema Die Idee für diesen Blog entstand schon ungefähr im Jahre 2012, […]